Heute erreichte das Cantare-Management nachstehende eMail von Nikki Shelton-McCoy:

I must inform you, that I will not perform on January 13, Whitney Houston Show. I am back and forth with doctors and medicine, which also requires vocal rest. I am traveling back to the US where I can see my personal throat doctor. I wish you success with your show and greetings to Mr.White. Sincerely NIKKI

So werden die Cantare-Formation „New Generation“ und die befreundeten Choristocats aus Viersen die entstandene Lücke mindestens ebenbürtig ausfüllen:

Gianna Di Lorenzo

Gianna Di Lorenzo

Eine herausragende Withney Housten Interpretin aus der 1. Staffel der Choristocats war die heute 14jährige Gianna Di Lorenzo. Sie belegte Platz zwei dieser Staffel mit ihren authentischen und einzigartigen Interpretationen.

Sie wird die entstandene Lücke in der Show „Whithney Housten und Donna Summer“ nicht nur füllen, sondern sie mit einer großen stimmlichen Einzigartigkeit, trotz ihrer jungen Jahre, bereichern und erweitern.


Melody Awuah

Melody Awuah

Vorstehendes trifft auch auf die 21jährige Melody Awuah zu. Sie ist die Gewinnerin der 1. Staffel der Choristocats und wird in der Show den Bereich Soul/Disco mit Titel von Gloria Gaynor und Aretha Franklin übernehmen. Ebenso wie Gianna lebt Melody Musik. Für Sie ist Musik ein Teil ihres Lebens. Melody ist bekennender Michael Jackson Fan.

Ebenso wie Gianna wird sie die entstandene Lücke in der Show “Gloria Gaynor und Aretha Franklin” nicht nur füllen, sondern sie mit einer großen stimmlichen Einzigartigkeit bereichern und erweitern.

Hier das Programm der Neujahrsshow 2013.


Hier zwei Beispiele:


Gianna Di Lorenzo mit „A Moment like this“ Leona Lewis

http://www.youtube.com/watch?v=3-VD0jjVXpQ
Melody Awuah mit „Never can say goodbye“ Gloria Gaynor