Hermannjosef ROOSEN, ICV/VDB/ICA/CED

Dirigent - Dozent - Komponist - Chorleiter

Unser Törn 2008

Adrea

Adrea

Serestra

Serestra

Leider wurden unsere bevorzugten Yachten „Adrea“ und „Seresta“ verkauft. Die übrigen Schiffe sind uns zu alt bzw. zu groß und zu teuer.

Nach langem Suchen haben wir die Belone gefunden. Ein neues Schiff, wo wir uns wieder wohlfühlen. Ein neuer Vercharterer, wo wir wieder „zuhause“ sind.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

6 Kommentare

  1. Ortwin Hagenacker 17. Juli 2008

    Mit Interesse habe ich den vorstehenden Reisebericht gelesen. Sehr schöne Fotos! Seit langer Zeit denke ich darüber nach, mit meiner Familie einen Bootsurlaub in Friesland zu machen.

    Leider habe ich keinerlei Erfahrungen im Umgang mit Booten und habe auch, ehrlich gesagt, ein wenig Angst davor.

    Natürlich habe ich bei anderen Charteren schon nachgefragt, aber alle wirkten auf mich mehr als vorsichtig in ihren Aussagen, was mich nicht gerade motiviert hat. Wenn ich das aber alles so lese, kommen diese Gedanken und der Wunsch danach wieder in mir hoch. Offensichtlich scheint sich die Firma Westerdijk deutlich von anderen Charteren in Sachen Hilfsbereitschaft zu unterscheiden und das macht mir Mut.

    Danke für diesen tollen Bericht.

    Ortwin

  2. Erich Bäcker 17. Juli 2008

    Hallo Herr Rosen,

    mit viel Freude habe ich ihren Bericht gelesen und die vielen schönen Bilder angeschaut. Als alter Frieslandfan kommt mir vieles bekannt sehr vor. Die Bilder sind sehr schön und spiegeln das typische Frieslans wieder.
    Mit freundlichen Grüßen

    E.Bäcker

  3. Hans-Walter Slembeck 19. Juli 2008

    Hallo, Herr Roosen,

    Sie haben nicht übertrieben – die Fotos bestätigen, was Sie erzählt haben! Vielen Dank für die diversen Informationen! Gruß an Ihre Frau und Alina.

    Hans-Walter Slembeck

  4. Georg Schramm / Xanten 30. Januar 2009

    Hallo Herr Roosen

    vielen Dank für ihren schönen Bericht.
    Seid einigen Jahren chartern auch wir verschiedene Motoryachten für einen Kurzurlaub bei Sietske und Wieger Westerdijk und waren immer sehr zufrieden.
    Bei Sietske und Wieger Westerdijk findet man das beste Preis-Leistungsverhältniss in Friesland. Die Yachten und der Service waren immer Tip-Top.
    Da wir nicht zum Stadtbummel sondern zum Wasserwandern und entspannen einen Yachturlaub machen, suchen wir uns zum Übernachten meistens Hafeninseln wie die Langehoegspôlle im Heegermeer aus. Man hat schließlich alles an Bord.

    Weiterhin angenehmen Yachturlaub
    wünscht

    Georg Schramm

  5. Erich Bäcker 12. Juni 2010

    Hallo Herr Roosen,

    wir haben es endlich geschafft und der neue Törnbericht ist Online. Schauen sie mal rein wenn sie Zeit und Lust haben.

    Viele Grüße aus Niederkassel

    Erich

  6. Georg Jakobs 12. Juli 2010

    Hallo Herr Rosen,
    einen sehr schönen Bericht haben sie hier erstellt.
    Da wir schon viele Jahre auf den Gewässern Frieslands unterwegs sind, kommen einem sehr viele Sachen bekannt vor und es werden Erinnerungen an den eigenen Urlaub geweckt.
    Auch die Bilder geben einen guten Eindruck der wunderbaren friesischen Landschaft wieder.
    Auch unser Bericht von 2010 ist online, vielleicht schauen sie ja mal rein.

    Viele Grüße
    Georg Jakobs

Antworten

© 2022 Hermannjosef ROOSEN, ICV/VDB/ICA/CED

Thema von Anders Norén